Möchten Sie zur mobilen Version unserer Webseite weitergeleitet werden?

Was sind illegale Kriege?

Kartenverkauf
Preise

Sitzplatz: 39 | 34 | 29 | 24 €

Stehplatz I & II : 17 €

ermäßigt: 15 € (3. + 4. Kat, Stehplätze)

Abendkasse: +5 €

    Kaufen
    Weiterführende Informationen
    Daniele Ganser [ch]
    Spielstätte Ostra-Dome (nahe Erlwein Capitol)

    Jazztage Dresden 23.10. - 24.11.2019

    SONNTAG / 17. NOVEMBER 2019 / 15:00 Uhr

    Spielstätte Ostra-Dome (nahe Erlwein Capitol)

    Warum wird das UNO-Gewaltverbot immer wieder missachtet?

    Die Charta der Vereinten Nationen verbietet Kriege. Das Gewaltverbot kennt nur zwei Ausnahmen: Selbstverteidigung oder ein Krieg mit einem Mandat des UN-Sicherheitsrates. Das neue Buch von Daniele Ganser schildert illegale Kriege, an denen NATO-Länder von 1945 bis heute beteiligt waren: Iran 1953, Guatemala 1954, Ägypten 1956, Kuba 1961, Vietnam 1964, Nicaragua 1981, Serbien 1999, Afghanistan 2001, Irak 2003, Libyen 2011, Ukraine 2014, Jemen 2015 und der laufende Krieg in Syrien.