Möchten Sie zur mobilen Version unserer Webseite weitergeleitet werden?

Klassik aus Texas

Kartenverkauf
    Eintritt frei
    Weiterführende Informationen
    St. Stephen's Global Ensemble [us]
    Spielstätte Königshof - Ballsaal

    Jazztage Dresden 2024

    FREITAG / 08. MÄRZ 2024 / 19:00 Uhr

    Spielstätte Königshof - Ballsaal

    ST. STEPHEN'S GLOBAL ENSEMBLE
    Klassik aus Texas

    Benefizkonzert zugunsten der Jazztage-Akademie

    EINTRITT FREI!  

    Das Spenden ist erwünscht. 100% der Spenden kommen der Jazztage-Akademie zugute, mit der in Workshops und Meisterklassen der Jazznachwuchs durch internationale Stars der Jazztage ausgebildet wird.
    Das St. Stephans Ensemble spielt gesponsert ohne Kosten.

     

    Das St. Stephen's Global Ensemble ist ein Kammerorchester, das ausdrucksstarke Konzerte mit Musik aus verschiedenen Teilen der Welt aufführt.

    Das Ensemble besteht aus Schülern des Orchester- und Kammermusikprogramms der St. Stephen's Episcopal School, einer internationalen Internatsschule in Austin, Texas, USA. Dirigent John Moon wird die Gruppe durch ein Programm führen, das kompositorische Einflüsse aus Klassik, Tango und populären Traditionen enthält. Das Global Ensemble trat bereits in der Carnegie Hall auf und tourte durch Deutschland, Polen, die Tschechische Republik, Österreich, Slowenien, die Slowakei, Ungarn, Spanien und Italien.