Möchten Sie zur mobilen Version unserer Webseite weitergeleitet werden?

Jazztage Dresden 2012

MONTAG / 14. NOVEMBER 2011 / 20:00 Uhr

Spielstätte ORGÆNIC Salon (by BrockmannundKnoedler)
Präsentiert von
ORGÆNIC Salon

In kleiner Besetzung mit nur zwei Gitarren und einem Kontrabass haben sich Joscho Stephan und seine Band dem europäischen Jazz verschrieben. Sie gehen zurück bis zu den Anfängen im Paris der dreißiger Jahre. Wo in den großen Sälen orchestral geswingt wurde, entstand in den Clubs die erste eigenständige Jazzform Europas – der Gipsy Swing. Bekanntester Vertreter und großes Vorbild des Gitarristen-Wunderkind Joscho Stephan ist Django Reinhardt. Von seiner rhythmisch treibenden und melodisch eleganten Musik regelrecht besessen, entwickelt Joscho Stephan den Gipsy Swing stilistisch weiter und überschreitet dessen musikalische Grenzen, ohne dabei sein typisches Temperament zu verspielen.