Möchten Sie zur mobilen Version unserer Webseite weitergeleitet werden?

  • Giovanni Costello - Gesang, Klavier
  • Ron van Stratum - Schlagzeug, Percussion
  • Nico Brandenburg - Kontrabass, Electric Bass
  • Martin Schulte - Akustik-Gitarre, Jazz-Gitarre

Giovanni Costello wurde 1966 in Umbrien geboren. Seine große Leidenschaft für Musik entwickelte er sehr früh und lernte bereits mit 7 Jahren von seinem Maestro „Signore Polverini“ das Klavierspielen. Mit 10 Jahren stand er zum ersten Mal auf der Bühne und begleitete seinen Cousin bei Auftritten. Mit 18 tourte er mit seiner Band durch Italien. Nach Abschluss seines Musikstudiums am Konservatorium in Perugia studierte er erfolgreich Kompositionslehre in Mailand.

Schon bald darauf wurde er von einem Musikmanager nach Deutschland empfohlen, wo er zuerst nur als Pianist auftrat, erst später begleitete er mit seiner Stimme Songs und schuf eigene Kompositionen.

Neben zahlreichen Auftritten und Engagements national und international als Solist und mit Band, als Studiomusiker, für Privat- und Firmen Events und Fernsehproduktionen hat er bereits 4 eigene Alben aufgenommen und komponiert auch für andere gefühlvolle und leidenschaftliche Musik. Seine warme, rauchige Stimme entwickelt sofort eine sehr persönliche und intime Stimmung.

2011 wurde er von einem Freund für die erste Staffel von „The Voice of Germany“ vorgeschlagen. Es folgten weitere Fernsehauftritte mit eigenen Songs. 2012 nahm er ein Album mit der weltbekannten SWR Big Band auf, mit der er bis heute regelmäßig auftritt.

Im Jahr 2017 veröffentlichte er seine neue CD SPLENDIDO unter dem Label Fine Music.