Would you like be redirected to the mobile version of our website?

Ticket sale
Prices

Normalpreis: 69 | 59 | 49 | 39 €

Ermäßigt: 49 | 39 | 29 | 19 €

Abendkasse: + 5 €

    Buy
    Further information
    Curtis Stigers [us]
    Event location Parkhotel

    Jazztage Dresden 2024

    SUNDAY / 03. NOVEMBER 2024 / 19:00

    Event location Parkhotel

    CURTIS STIGERS
    This Life

    Curtis Stigers - Gesang, Saxophon
    Matthew Fries - Klavier
    Cliff Schmitt - Bass
    Paul Wells - Schlagzeug

    Curtis Stigers ist eine bemerkenswerte Persönlichkeit in der Welt der Musik. Mit einer beeindruckenden Karriere, die sich über Jahrzehnte erstreckt, ist er sowohl in den USA als auch international bekannt. Seine warme, samtige Stimme und seine außergewöhnlichen musikalischen Fähigkeiten haben ihm einen festen Platz in der Musikszene verschafft.

    In den 30 Jahren seiner Karriere hat Sänger, Songwriter und Saxophonist Curtis Stigers nicht nur Millionen von Alben verkauft, sondern auch Hits hervorgebracht, die man heute noch im Ohr hat. Jetzt schließt sich der Kreis: Auf seinem neuesten Album ›This Life‹ (Feb 2022) blickt er zurück auf seine großen internationalen Erfolge wie ›I Wonder Why‹, ›Never Saw A Miracle‹, sowie Songs aus seinem Schaffen, die ihm besonders am Herzen liegen. Stigers interpretiert die Klassiker neu in der jazzigen, intimen Weise, für die er heutzutage bekannt ist.

    »Ich neige nicht dazu, oft zurückzublicken«, gesteht Curtis Stigers. »Doch diesmal habe ich mir vorgenommen, Songs von meinen bisherigen zwölf Studioalben noch einmal neu aufzunehmen. Songs, die ich heute bei Konzerten auf eine ganz andere Art und Weise spiele als zu der Zeit, in der ich sie aufgenommen habe. Wenn ich sie mit meiner Band immer wieder vor Publikum spiele, wachsen und entwickeln sich die Songs im Laufe der Zeit von den Albumversionen weg und entwickeln ein Eigenleben.« Unterstützt von einer exzellenten Band wird er diese nun live präsentieren.

    »Eine einzigartige Mischung aus Instinkt und Cleverness.« - New York Times
    »Ich kenne keinen anderen Sänger, der es schafft, Jazz-Virtuosität und pure Emotion so mitreißend zu kombinieren.« - London Sunday Times