Would you like be redirected to the mobile version of our website?

Ticket sale
Prices

1. Kat. Sitzplatz: 49 € | erm: 39 € (inkl. 3-Gänge-Menü vor Konzert)

2. Kat. Sitzplatz: 29 € | erm: 19 €

Stehplatz: 19 € | ermäßigt: 14 €

Abendkasse: +5 €

    sold out
    Further information
    Giovanni Costello
    Event location Spiegelsaal

    Sonderkonzerte 2018

    THURSDAY / 13. SEPTEMBER 2018 / 20:00

    Event location Spiegelsaal

    Ausverkauft

    Leider ist das Konzert bereits ausverkauft! Im Jahr 2019 wird es allerdings ein Zusatzkonzert geben!

    Giovanni Costello - Gesang, Klavier
    Ron van Stratum - Schlagzeug, Percussion
    Nico Brandenburg - Kontrabass, Electric Bass
    Martin Schulte - Akustik-Gitarre, Jazz-Gitarre

    Das neue Programm „SPLENDIDO“, was so viel heißt wie liebevoll, wundervoll, charmant, zeigt den Künstler Giovanni Costello erstmals mit seinen eigenen Songs und Texten. Endlich kann er mit seiner Band zeigen, wie er wirklich ist, was ihm am Herzen liegt.

    Die meisten Menschen erreichte Giovanni Costello 2011 als Kandidaten während der ersten Staffel von „The Voice of Germany“, bei der er in das Team von Xavier Naidoo gewählt wurde.

    Nach der Sendung erlebte er großen Zuspruch, als er mit der Vorgruppe von Xavier Naidoo „Sing um dein Leben“ durch Deutschland tourte.

    Anschließend war das Motto von Giovanni Costello nicht mehr „Sing um dein Leben“, sondern „Sing von deinem Leben“. Giovanni erzählt in seinen Songs von sich - er ist reifer geworden. Und er ist nicht nur ein hoffnungsloser Romantiker, sondern besticht auch mit seinem Charme und seinem Witz.

    Die aktuellen Songs komponierte er am Flügel, er ließ Jazzklänge mit Elementen aus Pop und Cantautore verschmelzen, arrangierte Schlagzeug und Kontrabass und in dem ein oder anderen Song auch Akkordeon. Giovanni Costello nennt das Piano liebevoll das „Instrument der Herzen.“ Seine warme, rauchige Stimme schafft dazu eine sehr persönliche und intime Stimmung.

    Doch nicht nur eigene Songs sind in dem Programm zu hören, Giovanni Costello interpretiert auch Klassiker von Lucio Dalla, Mina und Paolo Conte, deren Musik ihn stets inspiriert hat. Pe Werners „Kribbeln im Bauch“ mit einem italienischen Text von Giovanni ergänzt das Programm.