Would you like be redirected to the mobile version of our website?

Zigeunerjazz & More. Made in Dresden

20. Jazztage Dresden 21.10. - 23.11.2020

TUESDAY / 10. NOVEMBER 2020 / 19:30

Event location Ostra-Studios

Joscho Stephan – Akustikgitarre

Roby Lakatos König der Zigeunergeiger - Violine

Dresden All Stars:
Micha Winkler
- Posaune
Michal Skulski - Saxophon
Grigor Shagoyan - Gitarre
Kilian Forster - Kontrabass
Heiko Jung - Drums

Seinen 18. Auftritt zu den Jazztagen Dresden begeht Joscho Stephan wieder mit einem einmaligen Konzert. Erstmals zusammen mit dem König der Zigeunergeiger Roby Lakatos und den DRESDEN ALL STARS kreiert er zum 5. Mal mit MADE IN DRESDEN.  Wie kein anderer prägt Joscho Stephan mit seinem Spiel den modernen Gypsy Swing und ist Gründer und Leiter der Gypsyacademy. Durch seinen authentischen Ton, mit harmonischer Raffinesse und rhythmischem Gespür, vor allem aber mit atemberaubender Solotechnik hat sich Joscho Stephan in die Spitze der internationalen Gitarrenszene gespielt. Mit Roby Lakatos wird dem Zigeunerswing und der Zigeunermusik noch einmal mehr Raum gegeben, wobei der Geigenvirtuose weltweit mit seiner stilistischen Vielfalt von Klassik bis Jazz begeistert. So auch schon in früheren Konzerten der Dresdner Philharmonie und der ehemaligen Reihe DRESDNER PHILHARMONIKER ANDERS.

Swingend, funkig, frisch und moderner, aber den traditionellen Gypsyswing immer mit dabei Ein einmaliges Konzert. MADE IN DRESDEN