Would you like be redirected to the mobile version of our website?

Ticket sale
Prices

Sitzplatz: 39 | 34 | 24 | 19 €

Stehplatz I & II : 17 €

ermäßigt: 14 (3. Kat) | 9 (4. Kat) | 8 (Stehplatz I & II) €

Abendkasse: +5 €

    Buy
    Further information
    Trio Elf [d]
    Sebastian Studnitzky [d]
    Event location Ostra-Studios (nahe Erlwein Capitol)

    Jazztage Dresden 23.10. - 24.11.2019

    TUESDAY / 05. NOVEMBER 2019 / 19:30

    Event location Ostra-Studios (nahe Erlwein Capitol)

    Gerwin Eisenhauer - Drums
    Walter Lang - Piano
    Sebastian Gieck - Bass

    special guest - Sebastian Studnitzky

    VORVERLEGT AUF DEN 05.11.2019

    Trio Elf bezieht seine musikalische Leichtigkeit aus Melodien, die geradezu hymnisch anmuten, flirrenden Rhythmen mit überraschenden dynamischen Brüchen und dem gemeinsamen Atmen dreier gleichberechtigter Stimmen. Das blinde Zusammenspiel der drei, Gerwin Eisenhauer’s Breakbeats, Walter Langs oftmals elektronisch verfremdete Flügelklänge und Sebastian Gieck’s Basslines vereinen Gegensätze wie laut-leise, konsonant-dissonant, minimalistisch-hymnisch, zu dem ganz eigenen Trio Elf Sound.
    Bei den diesjährigen Jazztagen wir das Trio von Sebastian Studnitzky begleitet. Studnitzky war schon immer ein Wanderer zwischen den genres Jazz, Klassik und Elektro. Als Trompeter und Pianist performt er auf internationalem Top-Niveau und ist in Clubs und auf Festivals weltweit präsent (mit Nils Landgren’s Funk unit, Jazzanova, Mezzoforte oder Wolfgang Haffner).

    Abos
    (Nachlass bis 50 % über das Jazztage Büro)
    Piano & Organ
    | Einzigartig & Besonders