Would you like be redirected to the mobile version of our website?

Contact

Jazzclub Tonne
Tzschirnerplatz 3-5
01067 Dresden

Phone: (0)351 – 8 02 60 17
Fax: (0)351 – 8 02 60 18

Send an E-Mail
Website Jazzclub Tonne
Further information
All events at this event location
Journey
Directions by car
Directions by tram

Der Jazzclub Tonne gehört zu den beliebtesten Jazz-Locations Dresdens. Seine Entstehung geht auf die am 18. März 1977 gegründete Interessengemeinschaft (IG) Jazz der Kulturbund-Stadtorganisation Dresden zurück. Die organisierte damals einige Zeit lang Jazzkonzerte in Studentenklubs, Hörsälen und Kinos der Stadt. Nachdem die IG-Mitglieder die tonneartigen Kellergewölbe unter der Ruine des Kurländer Palais ausgebaut und am 13. März 1981 bezogen hatten, bürgerte sich der Begriff Tonne immer mehr für die IG Jazz ein. Die Tonne entwickelte sich zu einem der bekanntesten Jazzclubs der DDR. Durch zahlreiche Konzerte, unter anderem in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Dixieland-Festival Dresden, brachte es die Tonne schon in den 1980er Jahren zu großer Bekanntheit. 1985 veranstaltete sie 79 Konzerte, zu denen insgesamt 14000 Besucher kamen.

Im Juni 1990 gründete sich daraus der Jazzclub Tonne e. V., der noch bis zum Frühjahr 1997 im Tonnengewölbe des Kurländer Palais untergebracht war. Dann zog der Verein ins Dresdner Waldschlösschenareal, wo er schließlich im Sommer 2000 Insolvenz anmelden musste.

Am 21. November 2000 gründeten Jazzfreunde den Jazzclub Neue Tonne Dresden e. V., der schließlich im April 2002 ins Kellergewölbe des Kulturrathauses auf der Königstraße zog. Im September 2015 kehrt der Jazzclub aber wieder in seine alte Heimat zurück - dem Kurländer Palais.

Mittlerweile bietet die Tonne jährlich mehr als 100 Konzerte und Veranstaltungen an.

Directions