Möchten Sie zur mobilen Version unserer Webseite weitergeleitet werden?

Bird’s Eye View

Weiterführende Informationen
Keine Künstler gefunden!
Spielstätte Ostra-Studios

20. Jazztage Dresden | 21.10. - 23.11.2020

DIENSTAG / 17. NOVEMBER 2020 / 19:30 Uhr

Spielstätte Ostra-Studios

Datum unklar

Karten behalten ihre Gültigkeit, bzw. können über ticket@jazztage-dresden.de in einen Gutschein für die Jazztage Dresden umgewandelt werden. Gültigkeit bis Ende 2022.

David Balakrishnan - Violine
Gabriel Terraciano - Violine
Benjamin von Gutzeit - Viola
Malcolm Parson - Violoncello

Bird’s Eye View ist ein Überflieger-Programm zu Ehren der visionären Brillanz des Jazzsaxofonisten Charlie Parker, dessen geniale Improvisationen den Jazz vom Pop in die Kunstmusik katapultierten und die amerikanische Musiklandschaft dauerhaft veränderten. Klassikern mit Kultcharakter wie Ornithology, KoKo und Dewey Square werden musikalische Antworten der Quartettmitglieder gegenübergestellt, verflochten mit anderen passenden Werken wie Sonny Rollins’ Airegin, Bird Calls von Charlie Mingus und Too High von Stevie Wonder.