Möchten Sie zur mobilen Version unserer Webseite weitergeleitet werden?

MDR Live Übertragung

Jazztage Dresden 2012

MONTAG / 07. NOVEMBER 2011 / 20:00 Uhr

Spielstätte Societaetstheater

MDR-Figaro überträgt das gemeinsame Konzert von Klazz Brothers und der Lily Dahab Group LIVE!

Das Konzert der Jazztage Dresden im Societaetstheater steht ganz im Zeichen des Crossover. 
Lily Dahab öffnet im ersten Konzertteil ein farbenfrohes, verspieltes Kaleidoskop an Gefühlen rund um Tango, Jazz und Folklore und schlägt damit eine feinsinnige Brücke zwischen Europa und Südamerika – zwischen Berlin und Buenos Aires. Mit ihrem Debütalbum „Nòmade“ auf Anhieb nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik verschmilzt sie verschiedene Stile mit großer Spielfreude – lebendig, anmutig – einfach schön!
Klazz Brothers, die Meister des Classical Crossover, geben im zweiten Konzertteil des Abends eines ihrer seltenen Konzerte in der reinen und puren, für manchen Genießer „einzig wahren“ Trioformation. Wie die drei Musiker selbst ihre „musikalische Heimat“ in so unterschiedlichen Genres wie Klassik, Jazz, Latin und auch durchaus im Rockbereich haben so umfassend ist auch ihre Neugier auf scheinbar „anderes“, ist ihr Wille, die Grenzen der eigenen Musik immer weiter auszudehnen – und Neues zu entwickeln. Die mehrfachen Echo-Klassik und Jazz-Award Gewinner zeigen in diesem Konzert Werke klassischer Komponisten wie Chopin und Beethoven, eigene Kompositionen und Improvisationen – immer mit dem Fokus auf die bestmögliche Durchdringung der jeweiligen Tonsprachen und Ausdrucksformen – eben Klazz pur at it`s best.

Der MDR überträgt das Konzert auf Figaro ab 20:05.