Möchten Sie zur mobilen Version unserer Webseite weitergeleitet werden?

Love Comes to Town

Hörbeispiele
Präsentiert von
Weiterführende Informationen
Torsten Goods
Spielstätte Jazzclub Tonne

Jazztage 2013

SONNTAG / 10. NOVEMBER 2013 / 20:00 Uhr

Spielstätte Jazzclub Tonne
Präsentiert von
MDR Kultur

Dieser Top Gitarrist wurde nicht zu Unrecht zum Shooting-Star der Jazzszene (Jazzthing) gekürt. Wer mit 31 Jahren 4 Alben in der Tasche hat, mit 20 bereits ein Stipendium an der New School University in New York erhält und mit 24 als einziger Europäer von Wayne Shorter und Herbie Hancock in die Finalrunde der „Thelonious Monk Jazz Guitar Competition“ in Washington gewählt wurde, kann einfach nur überzeugen. Torsten Goods repräsentiert eine Mischung aus Jamie Cullum, George Benson und John Mayer - aber mit ganz eigenem Charakter und Stil.

Auf seiner neuen CD hat er Eindrücke und musikalische Entwicklungen der letzten zwei Jahre kompositorisch zusammengefasst und präsentiert ein Album, in dem er sich sowohl auf seine musikalischen Wurzeln im Blues, Jazz und R&B besinnt - und gleichzeitig als gereifter Künstler nach vorne blickt.