Möchten Sie zur mobilen Version unserer Webseite weitergeleitet werden?

Abschlusskonzert: 20 Jahre Classic meets Cuba & 20 Jahre Jazztage Dresden

Kartenverkauf
Preise

Sitzplatz: 79 | 54 | 44 | 34 | 29 €

ermäßigt: 24 € (3.-5. Kat.)

Abendkasse: +5 €

    Kaufen
    Weiterführende Informationen
    Klazz Brothers & Cuba Percussion [col/cub/d]
    Philharmonie Salzburg [at]
    Spielstätte Kraftwerk Mitte

    20. Jazztage Dresden 21.10. - 23.11.2020

    MONTAG / 23. NOVEMBER 2020 / 20:00 Uhr

    Spielstätte Kraftwerk Mitte

    neuer Ort

    Bruno Böhmer Camacho - Klavier
    Kilian Forster - Kontrabass
    Tim Hahn - Schlagzeug
    Elio Rodriguez Luis - Congas
    Alexis Herrera Estevez - Timbales, Bongos

    GÄSTE:

    Volker Schlott - Saxophon

    Tobias Forster - Klavier

    N.N.


    In guter Tradition treten die Klazz Brothers als Gastgeber der Jazztage Dresden auch in diesem Jahr wieder zum Abschlusskonzert des Festivals auf. Selbst für alte Hasen der Musikwelt bieten Klazz Brothers & Cuba Percussion mit CLASSIC MEETS CUBA einen neuartigen Crossover-Sound. Den Musikern gelingt eine spannende Fusion klassischer Werke von Bach, Mozart, Beethoven, Brahms bis Tschaikowsky mit kubanischen Rhythmen und exzellenten Jazzimprovisationen.
    Natürlich laden Klazz Brothers & Cuba Percussion zu diesem besonderen Anlass auch wieder illustre Gäste mit auf die Bühne. Vorfreude ist auf alle Fälle angebracht!