Möchten Sie zur mobilen Version unserer Webseite weitergeleitet werden?

250 Jahre L.v. Beethoven
20 Jahre Classic meets Cuba
20 Jahre Jazztage Dresden
Das Abschluss- & Jubiläumskonzert!

20. Jazztage Dresden 21.10. - 23.11.2020

MONTAG / 23. NOVEMBER 2020 / 20:00 Uhr

Spielstätte Ostra-Studios

verlegt auf 2021

Bruno Böhmer Camacho - Klavier
Kilian Forster - Kontrabass
Tim Hahn - Schlagzeug
Elio Rodriguez Luis - Congas
Alexis Herrera Estevez - Timbales, Bongos

GÄSTE:
Volker Schlott
- Saxophon
Tobias Forster
- Klavier
N.N.

Im Vergleich zum 250-jährigen Geburtstag von Ludwig van Beethoven, der nicht auf den Tag genau datiert im Dezember stattfindet, ist sicher, dass es auf den Tag genau vor 20 Jahren in Neuötting das erste gemeinsame Konzert von Klazz Brothers & Cuba Percussion gab. Das Kennenlernen und spontane Musizieren passierte ein halbes Jahr vorher im Theatro Roldan zusammen mit dem philharmonischen Jazz-
orchester Dresden im Rahmen einer Tournee der Dresdner Philharmonie nach Kuba.  Darauf folgte nach dem ersten Album CLASSIC MEETS CUBA eine weltweite Erfolgsstory dieses in Dresden heimischen transkontinentalen, stil- und genreübergreifenden Classical Crossover Ensembles. Darunter fielen 2 Echo Klassik, 2 Jazz Awards, eine Grammy Nominierung, Filmmusik für "Collateral" mit Tom Cruise und "Hitch the date doctor" mit Will Smith. Mit 500.000 weltweit verkauften CD`s und in über 1000 Konzerten begeisterten sie weltweit vom Jazzclub über Philharmonien und Opernhäuser bis hin zu Arenen.