Möchten Sie zur mobilen Version unserer Webseite weitergeleitet werden?

The 10String Orchestra goes symphonic - old passion meets young power

Kartenverkauf
Preise

Sitzplatz: 39 | 34 | 24 | 19 €

Stehplatz I & II : 17 €

ermäßigt: 14 (3. Kat) | 9 (4. Kat) | 8 (Stehplatz I & II) €

Abendkasse: +5 €

    Kaufen
    Weiterführende Informationen
    The 10 String Orchestra [d]
    Kreuzschulorchester [d]
    Spielstätte Ostra-Studios (nahe Erlwein Capitol)

    Jazztage Dresden 23.10. - 24.11.2019

    SONNTAG / 03. NOVEMBER 2019 / 15:00 Uhr

    Spielstätte Ostra-Studios (nahe Erlwein Capitol)

    The 10 String Orchestra
    Tom Götze - Kontrabass
    Stephan Bormann - Gitarren

    KreuzSchulOrchester unter der Leitung von Dietrich Zöllner

    Die Zusammenführung der Dresdner Saiten-Artisten Bormann und Götze mit dem Schulorchester des Evangelischen Kreuzgymnasiums verspricht ein Konzerterlebnis der ganz besonderen Art, da das Spannungsfeld zwischen den „lernenden“ Schülern und den beiden „fertigen Super-Profis“ beide Seiten inspiriert und beflügelt.

    Im Konzert werden vorrangig Stücke aus dem Repertoire (eigene Pop-Song- Arrangements, Worldmusic-beeinflusste Eigenkompositionen, jazzige Balladen, u.v.m.) des Duos, die exklusiv von Dietrich Zöllner für das Kreuzschulorchester arrangiert wurden, erklingen.

    Eine spannende stilistische Mischung, die im orchestralen Gewand durch die Mixtur aus jugendlicher Dynamik und passionierter Interpretation begeistert.