Möchten Sie zur mobilen Version unserer Webseite weitergeleitet werden?

Hörbeispiele
Weiterführende Informationen
Website Tumba-ito
Tumba-ito bei Facebook
Tumba-ito bei den diesjährigen Jazztagen
  • Elena Janis - Gesang, Percussion
  • Arne Rudiger - Bass
  • Danny Schmidt - Schlagzeug, Percussion
  • Wolfgang Torkler - Piano
  • Reiner Zeimetz - Flöte, Saxofon, Percussion
  • Axel Schüler - Percussion, Schlagzeug

Die Latin-Band Tumba-ito zählt seit Mitte der Neunziger Jahre zu einer festen Größe in der deutschen Musiklandschaft und hat sich bei zahlreichen Auftritten und Tourneen und nicht zuletzt auf ihrer gemeinsamen Reise nach Kuba im Februar 2004 ein begeistertes internationales Publikum erspielt. Ein Höhepunkt war das Konzert im Vorprogramm des Buena Vista Social Clubs auf deren Deutschland-Tournee im Januar 2005.

Dass kubanische, Latin-angehauchte Musik nicht nur von Kubanern perfekt zelebriert werden kann, beweist tumba-ito eindrucksvoll. Mit ganzer Leidenschaft widmet sich das Sextett dieser Musik. Da bleibt kein Auge trocken, keine Hüfte stehen und kein Bein ruhig am Boden. Die Musik lädt zum Tanzen ein, und dies ohne Kompromisse. Tumba-ito - kaum eine andere Band in Deutschland hat das kubanische und südamerikanische Flair so im Blut.

Tumba-ito interpretiert berühmte Latin-Klassiker in den landeseigenen Sprachen spanisch und portugiesisch, was dem Band-Sound Würze, Charme und Authentizität verleiht. Auf ihren CDs "Viajantes" und "Gozando la Vida" präsentiert sich tumba-ito erfolgreich mit Eigenkompositionen auch in deutscher Sprache, die der Band ihr unverwechselbares Profil geben. Die passonierten Musikern von tumba-ito besuchten die Musikhochschulen in Dresden, Leipzig, Warschau, Boston und Amsterdam.