Möchten Sie zur mobilen Version unserer Webseite weitergeleitet werden?

Myles Sanko wurde am 08. Mai 1980 in Accra geboren und ist ein britisch-französischer Soul- und Jazzsinger- Songwriter.

Aufgewachsen in Ghana, kam er als Jugendlicher, mit seiner Familie nach Großbritannien, wo er begann Musik zu machen. Sein Debütalbum „Born in Black & White“ erschien 2013 im Eigenvertrieb, mit dem es ihm erstmals gelang in Europa bekannt zu werden.

2014 folgte das Album „Forever Dreaming“ und 2016 „Just Being Me“.