Möchten Sie zur mobilen Version unserer Webseite weitergeleitet werden?

Michael Winkler - Posaune

Mein Wunsch ist es, den Menschen mit meiner Posaune die Sorgen wegzupusten…!

1972 in Meißen geboren, begann Micha Winkler 1991 sein Studium an der Musikhochschule „Carl Maria von Weber“ Dresden im Fach Jazzposaune, Arrangieren & Komposition bei Prof. Hans Hombsch, Henry Walther und Prof. Rainer Lischka, danach absolvierte er die Meisterklasse als Posaunist bei Prof. Jiggs Whigham in Berlin.

Er schreibt zahlreiche Arrangements und Kompositionen und ist seit 2007/2008 vorwiegend als Posaunist und Bandleader mit seinen eigenen Bands und Projekten „WinklerBrass“/„Winkler&Friends“,„JazzLust Classics“, Gunther Emmerlich und dem „Dresden Swing Quartett“ sowie als „Jindrich Staidel“ samt seiner Jazzpolka-Combo unterwegs.

Die Musik steht für ihn an erster Stelle und seit seinem Besuch in New Orleans fühlt er sich sehr von den Grooves und dieser hochenergetischen Musik in den Bann gezogen, was natürlich Auswirkungen und Einfluss auf seine Musik hat. Die Arrangements und Kompositionen sind „grooviger“ denn je und versprühen, auch durch ihre eingängigen Melodien, eine Art „lebensbejahende“ Leichtigkeit und fordern regelrecht zum Mitwippen und Tanzen auf.