Möchten Sie zur mobilen Version unserer Webseite weitergeleitet werden?

Weiterführende Informationen
LuÁu [bra/d] bei den diesjährigen Jazztagen
  • Bê Ignacio - Gesang
  • Silvio Schneider - Gitarre

LUÁU sind wie eine mondklare Nacht am Strand von Rio de Janeiro: Man trifft sich mit Freunden, an lodernden Feuern macht eine Gitarre die Runde und der Corcovado lauscht den Klängen aus dem Hintergrund.
Lieder voller saudade, dazu das Rauschen der Wellen, die alles geheimnisvoll miteinander verweben: Bossa Nova, Samba, Samba-Reggae. Und über allem strahlt der volle Mond.
Die in Sao Paulo geborene Bê Ignacio verzaubert mit ihrer samtweichen Stimme, die mal nach Sade, mal nach Bebel Gilberto klingt. Geheimnisvoll, berührend und voller Natürlichkeit. Silvio Schneiders Gitarre umschmeichelt ihre Stimme dabei kongenial, umspielt und pusht sie. Mal sinnlich, mal leidenschaftlich.