Möchten Sie zur mobilen Version unserer Webseite weitergeleitet werden?

  • Lena Hauptmann - Gesang
  • Dan Baron - Gitarre

Die Lausitzer Sängerin und Songwriterin Lena Hauptmann balanciert geschickt zwischen Jazz und Pop, indem sie jazzige Grooves mit filigraner Popmelodik in quicklebendige Songs mit individuellem Charakter verpackt. Mit Einflüssen aus swingender Jazztradition, brasilianischen Rhythmen und eingängigen Melodielinien bewegt sie sich multilingual zwischen sorbischer, englischer und brasilianischer Sprache und lässt Pop, Jazz und Chanson nahtlos ineinander fließen.

Mit dem Gitarristen Dan Baron hat sie einen kongenialen Begleiter an ihrer Seite gefunden,
mit dem sie als das Duo „LeDazzo“ deutschlandweite Auftritte absolviert und gemeinsam für den RBB
Rundfunk produziert. Ihre Songs grooven, fließen und bewegen - mal lieblich-träumerisch, mal mystisch-melancholisch und dann wieder kraftvoll, expressiv und couragiert.

Mit ihrem sorbischen Jazz-Pop-Song "Tysac Cowanjow" bekam Lena Hauptmann im Jahr 2020 den "Deutschen
Rock & Pop Preis" von der deutschen Popstiftung in der Kategorie "Singer-Songwriter verliehen.
Bereits im Jahr 2019 belegte sie den 2. Platz beim deutsch-polnisch-französischen Chansonwettbewerb "Köln-Breslau-Paris" des 27. Rock&Chansonfestivals in Köln und gewann zusätzlich den Publikumspreis per Zuschauervoting.