Möchten Sie zur mobilen Version unserer Webseite weitergeleitet werden?

  • Isfar Sarabski - Klavier
  • Makar Novikov - Kontrabass
  • Sasha Mashin - Schlagzeug, Percussion

Isfar Sarabski wurde am 02.11. 1989 in Baku, Aserbaidschan geboren. Er hat einen Abschluss der Baku Music Academy und studiert derzeit am Berklee College of Music in Boston.

Gleichzeitig tritt er in vielen großen Konzerthäusern, wie der Royal Albert Hall, aber auch in Jazzclubs, wie the Vibrato Jazz Club oder im Jazz Club Ronnie Scott's auf.

2009 gewann er beim renommierten Montreux Jazz Festival den Solo-Klavier-Wettbewerb.

Seit 2011 tritt zusammen mit Alexander Mashin und Makar Novikov als „Isfar Sarabski Trio“ auf.

Im Jahr 2017 fing er an das Piano mit elektronischer Musik zu kombinieren. Seine musikalischen Klänge haben ihre Wurzeln im Osten, die Zweige verbinden aber den Westen. Heraus kommt eine Mischung aus zwei Welten.