Möchten Sie zur mobilen Version unserer Webseite weitergeleitet werden?

Dwayne Dopsie and the Zydeco Hellraisers

Dwayne Dopsie - Akkordeon, Gesang

Als "America’s Hottest Accordionwinner" und der "Jimmy Hendrix des Akkordeon" spielt Dwayne Dopsie einmaligen, ebenso wilden wie high-energy Zydeco. Dwayne stammt aus einer der einflussreichsten Zydeco-Familien der Welt. Inspiriert von deren Tradition hat er seinen superkraftvollen Stil entwickelt.

Dwayne fordert gängige Stereotypen heraus und schlägt seinen eigenen Pfad für den Zydeco des 21. Jahrhunderts. Seit er 19 Jahre alt ist tritt der Musiker, Songschreiber und Akkordeonspieler weltweit mit seiner Band auf.

Geboren am 3. März 1979 in Lafayette, Louisiana, ist Dwayne das jüngste von acht Kindern. Er führt seine Musikalität auf seinen Vater "Rockin´ Dopsie Sr.", einen Pionier der Zydecomusik zurück. Als Kind hat Dwayne sich fürs Waschbrettspielen (Rubboard) interessiert, stellte aber schnell fest, dass er ein größeres Talent fürs Akkordeon hat. Seit er sieben Jahre alt ist spielt er Akkordeon und meint:"´Das ist meine Bestimmung! Zydeco Musik ist in meinem Blut, in meinem Herzen, in meiner Seele." Als Tribut an seinen Vater, die einflussreichste Person in seinem Leben, plant er ein Album mit den grössten Zydeco Hits seines Vaters. Zusammmen mit seinen Musikern ist Dwayne Dopsie in mehr als 20 Ländern und Hunderten von Städten aufgetreten. Die Energie und Kraft seiner Musik hat ihm im Laufe der Jahre zahlreiche Auszeichnungen des angesehenen

"Off-Beat Magazin New Orleans" eingebracht: "Best Accordion Player",

"Best Zydeco Artist", "Best Zydeco Band" und "Best Zydeco Album".
2018 waren DWAYNE HOPSIE and THE ZYDECO HELLRAISERS für einen Grammy in der Kategorie "Best Regional Roots Music Album" nominiert.