Möchten Sie zur mobilen Version unserer Webseite weitergeleitet werden?

Drum The World [isr/d/nga/fr/sen]

  • Oded Kafri - drums, performance, vocal, mix
  • Sarah Lasaki - body percussion, performance
  • Bouba Fall - percussion, performance, tapdance

Drum The World ist ein Konzept von Oded Kafri, das er seit vielen Jahren rund um den Globus aufführt. Aber die wahre Vision dahinter war schon immer, viele verschiedene Drummer auf die Bühne zu bringen, gemeinsam zu tanzen, zu singen und die kraftvollen Rhythmen aus aller Welt in einer Show zu vereinen. Rhythmus ist die Sprache, die wir alle sprechen. Die Show soll uns an unsere Gemeinsamkeiten erinnern und Menschen aller Kulturen und Hintergründe in einem großen Rhythmusfest vereinen. Und es passiert! In den Drum The World Shows, die unter anderem in Hamburg, Berlin und Dresden stattfinden, erlebt das begeisterte Publikum ein wahres Feuerwerk an Energie und Rhythmus durch international bekannte Schlagzeuger und Tänzer.


Mit an Bord sind keine geringeren als: Das israelische Trommelphänomen und Allrounder Oded Kafri, Sänger und Perkussionist Christian von Richthofen aus Hamburg, bekannt aus seiner internationalen Rhythmus-Crashshow „Auto Auto“, Stompstar und Tänzerin Sarah Lasaki aus Hamburg und Bouba Fall aus Senegal, Choreograf und Meister des afrikanischen Trommelns. Die Erfahrungen und das Potential dieser Vier haben schon in sich, aber selbst das soll nicht alles sein! Aufgrund ständig wechselnder Gäste aus aller Welt ist keine Show wie die andere. Jeder Charakter macht das Konzept von „Drum The World“ zu einem einzigartigen Erlebnis für Jung und Alt. Drum The World ist eine signierte Band von Off Ya Tree Records und Broken Silence Distribution.